Hochdruckspülaktion „Stadtgebiet Rees“ Ausführung mit Spezialspül- und Saugfahrzeug

Kanalerneuerung in offener Grabenbauweise, Rauhe Straße in Rees

Vorbereitung Einzug Glasfaser-Schlauchliner, Am Stadtgarten in Rees

UV-Lichterkette zur Aushärtung des harzgetränkten Glasfaserschlauches

Robotereinheit zur dichten Hauptkanal-Anschlußverpressung der Seitenkanalzuläufe

Inversieren eines Hausanschlussliners über Revisionsschacht im Altstadtgebiet Rees

Ausführung von Schachtsanierungen, Drostendick in Rees – Haldern

fertiggestellte Schachtsanierung, Am Weißen Turm in Rees

Projekte

Bitte beachten Sie, dass es temporär zu Verkehrsbehinderungen auf den nachfolgenden Straßen kommen kann. Die Verkehrsregelung und -sicherung erfolgt auf Anordnung der Straßenverkehrsbehörde des Kreises Kleve.

Abwasserbetrieb Stadt Rees

Sanierung Grundstücksanschlussleitungen in Rees, Prüfgebiet 2

Ausführende Fachfirma: KTM Service GmbH (Voerde)
Bauleitendes Ingenieurbüro: Kottowski Ingenieurgesellschaft mbH (Kalkar)

Maßnahmenbeginn: geplant Mitte August 2014
Fertigstellung: geplant Januar 2015

GFK-Schlauchlinermaßnahme auf einer Länge von ca. 480m DN250 bis DN500 einschl. Schachtsanierungen in Rees, Am Mühlenturm, Melatenweg und Albert-Einstein-Straße sowie weitere Kanalreparaturmaßnahmen im Stadtgebiet Rees

Ausführende Fachfirma: Umwelttechnik und Wasserbau GmbH (Niederlassung Gelsenkirchen)
Bauleitendes Ingenieurbüro: Kottowski Ingenieurgesellschaft mbH (Kalkar)

Maßnahmenbeginn: 17.09.2014
vorgesehene Fertigstellung: März 2015

Sanierung Grundstücksanschlussleitungen in Rees, Prüfgebiet 3

Ausführende Fachfirma: Lobbe Entsorgung West GmbH (Hagen)
Bauleitendes Ingenieurbüro: Fuhrmann + Keuthen GbR (Kleve)

Maßnahmenbeginn: Juli 2015
Fertigstellung: geplant März 2016

GFK-Schlauchlinermaßnahme auf einer Länge von ca. 370m DN200 + DN250 einschl. Schachtsanierungen in Rees, Am Stadtgarten und Greisstraße sowie weitere Kanalreparaturmaßnahmen im Stadtgebiet Rees

Ausführende Fachfirma: Diringer und Scheidel Rohrsanierung (Niederlassung Herne)
Bauleitendes Ingenieurbüro: Kottowski Ingenieurgesellschaft mbH (Kalkar)

Maßnahmenbeginn: Juli 2015
Fertigstellung: März 2016

Rauhe Straße: Kanal- und Schachterneuerung in „offener Grabenbauweise“ (von Kreisprofil DN 300 auf DN 400 PP)

Freigefälle-Mischwasserkanal wird auf einer Länge von ca. 240 m baulich saniert.

Ausführende Tiefbaufirma: Erich Thesing GmbH (Bocholt)
Bauleitendes Ingenieurbüro: Kottowski Ingenieurgesellschaft mbH (Kalkar)

Baubeginn: 01.08.2015
Fertigstellung: 19.11.2015

Weseler Landstraße L7 (ehem. B8): Kanal- und Schachterneuerung in „offener Grabenbauweise“ DN 300

Freigefälle-Mischwasserkanal wird auf einer Länge von ca. 15 m baulich saniert.

Ausführende Tiefbaufirma: Oevermann Verkehrswegebau GmbH (Münster)
Baubeginn: 12.06.2015
Fertigstellung: 23.02.2016

Instandsetzung und Beschichtung von Schachtbauwerken in Bienen sowie Pumpenschacht in Esserden 

Ausführende Fachfirma: SMG Bautenschutztechnik GmbH (Lage)
Fachberater Betoninstandsetzung: Dipl.-Ing. Matthias Witzel (Castrop-Rauxel)

Maßnahmenbeginn: 26.10.2015
Fertigstellung: 07.12.2015

1. Bauabschnitt zur hydraulischen und baulichen Erneuerung der Kanäle einschl. Anschlussleitungen in der Sahler Strasse in "offener Grabenbauweise" mit Ausführung der Arbeiten zum Straßenendausbau
(vorh. DN 300 Stz., Länge ca. 188 m, Tiefenlage ca. 3,20 - 4,30m ==> neu DN 500, Austausch 4 Schächte)

Ausführende Fachfirma: Baugesellschaft Geerling & Berndsen mbH (Emmerich)
Bauleitung: Dipl.-Ing. Jochen Sanders (Krefeld)

Maßnahmenbeginn: 18.07.2016
Fertigstellung: 20.12.2016

Kanalrenovierung im GFK-Schlauchliningverfahren in der Empeler Strasse Haltung-Nr. 8001 - 8011 (ca. 504 m Kanal DN 300 Beton)

Ausführende Fachfirma: Umwelttechnik und Wasserbau GmbH (Niederlassung Gelsenkirchen)
Bauleitendes Ingenieurbüro:Ingenieurbüro Wegewitz (Mühlheim a. d. Ruhr)

Maßnahmenbeginn: 04.07.2016
Fertigstellung: 21.12.2016

Hydraulische und bauliche Kanalsanierung durch Errichtung zweier Kanalhaltungen in der Gartenstraße in "offener Grabenbauweise" (ca. 100m DA315 PP)

Ausführende Fachfirma: Erich Thesing Tief- und Straßenbau GmbH (Bocholt)
Bauleitendes Ingenieurbüro:Ingenieurbüro Wegewitz (Mühlheim a. d. Ruhr)

Maßnahmenbeginn: 29.06.2016
Fertigstellung: 25.11.2016

Betoninstandsetzungsarbeiten am Regenüberlaufbecken Millingen, Schacht-Nr. 8463 und 8650 (Trennbauwerk nach DWA A128) am PW Rees sowie Korrosionsschutzarbeiten an Stahleinbauelementen der Druckleitung Rees-Hönnepel

Ausführende Fachfirma: Stromberg Oberflächentechnik GmbH & Co. KG (Duisburg)
Fachberater Betoninstandsetzung:Dipl.-Ing. Matthias Witzel (Castrop-Rauxel)

Maßnahmenbeginn: 18.07.2016
Fertigstellung: 09.09.2016

2. Bauabschnitt zur hydraulischen und baulichen Erneuerung der Kanäle einschl. Anschlussleitungen in der Sahler Strasse in "offener Grabenbauweise" mit Ausführung der Arbeiten zum Straßenendausbau
(vorh. DN 300 Stz., Länge ca. 185 m, Tiefenlage ca. 2,60 - 3,10m ==> neu DN 400, Austausch 4 Schächte)

Ausführende Fachfirma: Baugesellschaft Geerling & Berndsen mbH (Emmerich)
Bauleitung: Dipl.-Ing. Jochen Sanders (Krefeld)

Maßnahmenbeginn: 24.04.2017
geplante Fertigstellung: 31.08.2017

Kanalerneuerung Grüner Weg in "offener Grabenbauweise" (ca. 55m DA250 PP)

Ausführende Fachfirma: Bausgesellschaft Geerling u. Berndsen mbH (Emmerich)
Bauleitendes Ingenieurbüro: Gewecke und Partner (Lohmar)

Maßnahmenbeginn: 26.06.2017
Fertigstellung: 07.07.2017

Hydraulische Kanalsanierung durch Errichtung zweier Kanalhaltungen Künnekestraße und Halderner Feld in "offener Grabenbauweise" (ca. 90m DA315 PP)

Ausführende Fachfirma: Bausgesellschaft Geerling u. Berndsen mbH (Emmerich)
Bauleitendes Ingenieurbüro: Fuhrmann und Keuthen (Kleve)

Maßnahmenbeginn: 11.07.2017
Fertigstellung: 07.08.2017

Hydraulische und bauliche Kanalsanierung durch Errichtung einer Kanalhaltung in der Feldstraße in "offener Grabenbauweise" (ca. 50m DA315 PP)

Ausführende Fachfirma: Bausgesellschaft Geerling u. Berndsen mbH (Emmerich)
Bauleitendes Ingenieurbüro: Fuhrmann und Keuthen (Kleve)

Maßnahmenbeginn: 28.08.2017
Fertigstellung: 29.09.2017

Kanalrenovierung im GFK-Schlauchliningverfahren und Schachtsanierungen in der Empeler Strasse sowie Groiner Kirchweg (ca. 160 m Kanal DN 300 Beton + ca. 125 m Kanal DN 400 Beton + ca. 200 m Kanal DN 500 Beton)

Ausführende Fachfirma: AKWA Sanierungstechnik GmbH (Extertal-Bösingfeld)
Bauleitendes Ingenieurbüro: Fuhrmann und Keuthen (Kleve)

Maßnahmenbeginn: 08.2017
Fertigstellung: 24.11.2017

Kanalrenovierung im GFK-Schlauchliningverfahren und punktuelle Kanalreparaturen im Ortsteil Haldern: Feldstraße, Klosterstraße, Bahnhofstraße

Ausführende Fachfirma: AKWA Sanierungstechnik GmbH (Extertal-Bösingfeld)
Bauleitendes Ingenieurbüro: Fuhrmann und Keuthen (Kleve)

Maßnahmenbeginn: 08.2017
Fertigstellung: 24.11.2017

Sanierung Grundstücksanschlussleitungen in Rees, Prüfgebiet 4

Ausführende Fachfirma: Abflußservice AS GmbH (Dinslaken)

für die Kanalsanierung in offener Grabenbauweise:

für die Kanalsanierung innnerhalb des Rohres:

Maßnahmenbeginn: geplant spätestens Anfang Oktober